Der Schauspieler Andreas Hoppe, bekannt als Kommissar Mario Kopper aus dem SWR-Tatort, ist auch Kanada-Liebhaber und ein Umweltaktivist. Darum plant er eine Fernsehdokumentation mit dem Arbeitstitel „Durch die Hölle ins Paradies“ über die Auswirkungen des Teersandabbaus in dem nordamerikanischen Land. Auf der Spendenplattform Startnext sammelt er zusammen mit dem Journalisten Konstantin Muffert für dieses wichtige Projekt.

Schwarmfinanzierung für einen notwendigen Film gegen Teersandabbau

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account