Eine aktuelle Umfrage der Verbraucherzentrale zeigt, dass die Bürger die Energiewende wollen und sich vor allem wegen der (bewusst inszenierten) Preisentwicklung Sorgen machen. Wir werden die Energiewende nach wie vor gegen starke Lobbyisten durchsetzen müssen. Es ist deshalb entscheidend, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren: den Rahmen für den zügigen Ausbau der Erneuerbaren – insbesondere im Bereich der Wind- und Solarstromproduktion – erhalten und fortentwickeln. Wenn sich zwei Kämpfer für die Energiewende streiten, freut sich vor allem die Atom- und Kohlelobby. Stark sind wir nur, wenn wir uns einig sind. Differenzen im Einzelnen sollten wir im Augenblick zurückstellen. Gemeinsamkeiten gibt es genug!

Anarchie und Horror durch Solarbürger

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account