Heute morgen haben die Aktionstage des Klima- und Reclaim the Fields- Camps mit zwei Besetzungen begonnen. Eine Gruppe Klimaaktivist_innen besetzte um 10 Uhr in Düsseldorf die Landesparteizentrale der Grünen. Zur gleichen Zeit verwandelten Aktivist_innen das Kundencenter von RWE in Düren in ein autonomes Umweltzentrum. Dabei war auch eine Sambagruppe, die gute Stimmung machte. Nach einer Stunde nahm die Dürener Polizei zwei Personen in Gewahrsam. Auch Die Grünen scheinen eine ähnliche Strategie zu verfolgen und haben um halb 12 die Staatsgewalt gerufen.

Aktionstage des Klima- und RTF- Camps starten mit Büro-Besetzungen

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account