In dem Umfeld des zuständigen Ministers Peter Altmaier wurde aus seinem „Verfahrensvorschlag für die Energiewende“ nun ein Interview in der Wirtschaftswoche, in dem er seinen bremsenden Deckel für die Windenergie erneuert. Die Fertigstellung seines Bremssystems hat er nun auf „nach der Wahl“ verschoben. Als er im vergangenen Jahren die selben Ideen publizierte, ertönte ein kritischer Aufschrei derjenigen, die sich für ein klimaneutrales Energiesystem einsetzen. Vermutlich erntete er Wohlwollen aus den Lagern der Beschützer alter Geschäftsmodelle zur Vermarktung fossil-nuklearer Energie.

Altmaier erneuert Bremssystem: Sein Deckel für die Windkraft

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account