Mit Photovoltaik wird automatisch „teurer Strom“ verbunden. Dass dies schon lange nicht mehr der Fall ist wird gerne verschwiegen. Die Anwendung weit weg von Stromnetzen waren die ersten Anwendungsfälle in denen die Photovoltaik kostengünstiger war wie z.B. Strom aus Dieselgeneratoren. Photovoltaikstrom vom eigenen Dach in Deutschland ist längst auch günstiger im Vergleich zum Strom aus der Steckdose. Bei Freiflächen sind wir inzwischen bei Kosten von 7 Cent je kWh angekommen.

Wenn ich zurückdenke an den Beginn des EEG damals gab es 99 Pfennige je kWh plus

Photovoltaik liefert Billigstrom

©2020 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account