Die Geo-Energie Suisse AG erhält vom Kanton Jura grünes Licht für das Pilotprojekt zur Nutzung der Tiefengeothermie in Haute-Sorne. Auch die Behörden der Gemeinde Haute-Sorne stehen dem Projekt positiv gegenüber. Das 5 MW-Projekt mit einer Tiefe von 4.000 bis 5.000 Metern soll mit der von der Geo-Energie Suisse AG entwickelten Multiriss-Technologie umgesetzt werden.

Kanton Jura bewilligt Tiefengeothermie-Projekt in Haute-Sorne

©2021 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account