Manchmal, wenn man bei der Energiewende genau hinschaut, dann sträuben sich einem die Haare. Hätten Sie gedacht, dass Smart Home gesetzlich verordnet doof bleiben müssen? Bevor ich die gespannten Fallstricke bei Smart Homes beschreibe, will ich festhalten, dass ich hinter dem Lastmanagement stehe. Da wirksame Energiewende-Kommunikation in Geschichten des Gelingens geschrieben wird, schreibe ich zum absurden Fallstrick auch eine gute Nachricht.

Sag mal: Sind Smart Homes smart?

©2019 Energieblogger e.V.  |  100% Erneuerbare Energien

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account